· 

Lenormand Bär Bedeutung

Der Bär Lenormand lernen
Lenormandkarte der Bär

Hallo meine Lieben,

heute beschäftigen wir uns in dieser Lernserie mit der 15. Karte - die Bedeutung des Lenormand Bär.

Die Karte Nr. 15 in jedem Lenormandkartendeck ist die Karte der Bär.

Ich zeig Euch hier im Video wieder meine persönlichen Lieblingskarten aus den meinen Decks.


VIDEO Lenormandkarte der Bär


 So, jetzt aber zu unserer Deutung:

Lenormand Bär

Jo dann kommen wir mal dazu, was uns der schöne Bär hier sagt. Ich mag diese Karte eigentlich sehr sehr gerne; wobei sie auch gewisse Tücken hat.

 

VORSICHT

Sie ist in manchen Fällen auch mit Vorsicht zu genießen. Sie steht für mich auch für Kontrolle, Eifersucht, jemandem etwas nicht gönnen (jetzt als negativen Aspekt).

 

EIN POSITIVER ASPEKT

kann hier natürlich sein: Ein Bär kann Dich auch beschützen. Da kann man sich anlehnen, wie an so ’nem Bär halt.

Lenormandkarte der Bär verschiedene Lenormandkartendecks

Abbildung von links nach rechts die Karte der Bär aus den Lenormandkarten Decks:

 D.D.'s Engel Lenormand, New Art Lenormand und Learning Edition

DIE ESELSBRÜCKE HIERZU:

Er kann einerseits wie auf der rechten Karte dargestellt (Ihr seht hier die Krallen), wirklich die Krallen ausfahren und nach Dir hauen. Aber auf der mittleren Karte liegt er so ganz gekuschelt an diesem Felsen. Er kann also andererseits auch total lieb sein und ja, er kann Dich beschützen und Du kannst Dich anlehnen, ne?

 

Und auf dem linken Bild im Engel Lenormand wollte ich ihn gern als Eisbär darstellen, finde ich sehr schön für die Weichheit in diesem Kartendeck.

 

ALS THEMENKARTE

steht er für Kraft – also wenn man nach seiner eigenen Kraft gucken will. Er steht für die Stärke. Meine eigenen Stärke oder die Stärke der Person wo der Bär halt neben liegt. Oftmals ist es dann eine starke Persönlichkeit. Manchmal ist es eben auch jemand der einen Kontrollzwang hat. Muss man wieder sehen bei den umliegenden Karten halt.

 

KÖRPERGEWICHT

Es ist die Karte für das Körpergewicht. Ich werde sehr oft gefragt: "Ja, ich habe zugenommen, ich möchte gerne abnehmen – klappt das?" Da würde ich immer im Haus des Bären gucken und natürlich auch um den Bären herum.

 

Natürlich mit den entsprechenden Korrespondenzen und Spiegelungen. Wenn man da nicht weiter kommt, nochmal einzeln mit einem zu der Frage geeigneten kleinen Legesystem hinterfragen.

Lenormand Wolken
Lenormandkarte die Wolken
Lenormand der Bär
Lenormandkarte der Bär

EX & PERSON AUS DEINER VERGANGENHEIT

Der Bär steht auch für eine Person aus Deiner Vergangenheit. So ist es dann auch nochmal möglich, wenn Du zum Beispiel über Deinen Ex was wissen willst, und die Wolke (der Ex) gibt Dir nicht so viel Auskünfte, könnte man hier bei dem Bären halt auch nochmal gucken.

 

IN DER EIGENSCHAFT

ist er schwerfällig. Ein Bär ist ja schwerfällig, wenn er läuft, wenn man ihn so sieht. Mächtig und auf jeden Fall sehr dominant.

 

DIE ZEITANGABE

hier sind 15 – 20 Jahre. Es steht auch für den Winter als auch für den Sonnenuntergang.

 

Hier hatte ich mal ein ganz tolles Erlebnis wegen dieser Zeitangabe… Eine von meinen Coachees hatte einen Lenormand Lehrgang bei mir gebucht und dann natürlich auch das Cardboard bestellt. Jetzt wollte sie wissen, wann das Cardboard denn kommt. Dann hab ich ihr gesagt, sie soll doch mal gleich eine Zeitkarte ziehen und fragen, wann es ankommt. Sie hatte vorher auch schon mit anderen Lenormandkarten geübt und zog nun den Bären.

 

Jaa, was sie jetzt mit 15 – 20 Jahren anfangen sollte, ne? Da hab ich nur so spontan gedacht: Na ja, vielleicht ist zwischen 15.00 und 20.00 Uhr gemeint… Ich lasse meine Produkte ja immer mit dem Hermes Versand liefern und der Hermesbote hat dann tatsächlich um 15.00 Uhr am selben Tag bei ihr geklingelt und das Board geliefert.

 

Das fand ich schon mal ganz irre, dass hier diese 15 – 20 Jahre plötzlich als die Uhrzeit 15.00 – 20.00 Uhr gemeint war. Ja da staunt man, was die Karten alles so anzeigen können. Fand ich ganz toll.

 

PERSON

Ja ok und als Person wie gesagt, kannst Du ihn auch als den Ex-Partner deuten, als den Chef oder eine Vaterperson. Also je nach dem. 

Bär, Tum, Lilie und Bergkarte Lenormand
Lenormandkarte Bär, Turm, Berg und Lilie

VATERKARTEN

Es gibt mehrere Karten, die man als den Vater deuten kann. Die Lilie wäre noch eine Vaterkarte. Bei  Turm und Berg (keine direkten Personenkarten) gucken, welche männliche Karte am nächsten beim Turm oder Berg dranliegen. Diese männliche Karte repräsentiert dann den Vater mit der Eigenschaft des Turms oder der des Bergs.

 

Es kommt immer darauf an: Was würde ich nach Gefühl entscheiden? Je nach dem, was Du für ein Verhältnis zu Deinem Vater hast. War er sehr dominant, stellte er etwas dar? Ist es eine richtige Respektsperson? Dann würde ich in jedem Fall den Bären nehmen.

 

War Dein Vater eher abweisend? Dann würd ich den Turm (bzw. die männliche Karte, die am nächsten am Turm liegt) nehmen. Und wenn er sehr stur war, würde ich um den Berg herum deuten (wieder gucken, welche männliche Personenkarten am nächsten am Berg liegt). Also wenn ich was über den Vater wissen wollte. Und wenn ich einen sehr liebevollen fördernden Vater hatte, dann würde ich in jedem Fall die Lilie (direkte Personenkarte) deuten.

 

AUTORITÄTSPERSON

Der Bär kann auch einen Arzt darstellen oder einen Anwalt, einen Richter. Auf jeden Fall eine Autoritätsperson. 

Sonne und Bärenkarte Lenormand
Lenormandkarte Sonne und Bär

Hier zum Beispiel die Sonne daneben, könnte es ein Politiker sein. Ich hatte mal einen Chef, der war auch Politiker im Kanlzeramt. Der wurde mir zum Beispiel immer als Bär mit der Sonne angezeigt. Das war sehr interessant.

 

OPTIK

Wenn Du ihn als Personenbeschreibung deutest,  ist es auf jeden Fall eine Person mit einer stattlichen Größe. Also er stellt schon was dar, ja? Und hat auch nicht so’n „Schmal-Hans-Körperbau“, sondern es ist schon eine gute Proportion auf jeden Fall da.

 

ALS TIERZUORDNUNG

haben wir hier, dass er für große Tiere steht. Als Pelztiere, Wildtiere und Bären natürlich, ne?

 

DER KÖRPERASPEKT,

das hatte ich gesagt, ist zum einen das Körpergewicht aber andererseits hat ein Bär ja auch viel Fell. Deswegen deute ich ihn auch für die Haare.

 

Es passiert ja öfter, dass Kundinnen auch mit Haarausfall zu tun haben und dann kann man da natürlich auch wunderbar gucken, woran das liegt und wann das auch aufhört. Das ist ja auch immer wichtig, gerade als Frau, wenn die Haare ausfallen.

 

Kann ich ein Lied von singen. Das Ding habe ich mit meinen Chemotherapien auch schon zwei Mal durch.

 

KRANKHEITEN

Bei den Krankheiten steht der Bär eben für Altersbeschwerden. Was man im Alter halt so bekommt, was weiß ich? Arthrose und was man nicht noch alles so kriegen kann. Vielleicht Herzkrankheiten - ja gut, dafür stünde dann eher die Karte das Herz, aber so altersbedingt meine ich halt, ne? Vielleicht auch Altersdiabetes – sowas ja?

 

Und auf jeden Fall: Weil der Bär ja groß und auch mächtig ist, steht er dann auch für etwas größere Krankheiten. Wo man länger mit zu tun hat. Ja – eine Alterskrankheit wird man dann ja auch wahrscheinlich nicht mehr los. Bei vielen jedenfalls nicht … so diese Geschichten halt, ne?

 

STERNZEICHEN

Ok, wir haben wieder Bingo! Wir haben eine Sternzeichenzuordnung und das ist der Widder.

 

Ich finde, das passt auch wieder ausgezeichnet, weil der Widder ja so nach vorne rausgehen kann. Das ist ein Feuerelement und der stellt auch was dar und er hat ganz viel Kraft. Der Widder wird auch glaub ich sehr in seinem Leben geprüft, was Kraft und Stärke angeht. Und deswegen finde ich den Bären hier, ja suboptimal – als Zuordnung.

 

ALS FARBEN

haben wir braun, schwarz und auch weiß – denn es gibt ja auch Eisbären. Hier wieder, ich wiederhol mich da: Auf den Impuls hören!

 

DIE Wertung

würde ich hier auch erstmal neutral sehen. Wie gesagt, man muss erstmal gucken, was liegt drum herum.

 

IN DER EINZELDEUTUNG

(am Ende einer Legung mit einem kleinen Legesystem), muss man gucken, wie die anderen bzw. wie der Rest ausfällt.

 

Dazu würde ich mir in jedem Fall eine Zusatzkarte ziehen, so dass man versteht, wie der Bär hier gemeint ist. Ob jetzt nicht dieses Positive gemeint ist oder eben doch das Positive gemeint ist. Da muss man dann halt gucken.

 

RATSCHLAG

Ja, einen Ratschlag haben wir hier auch, und der lautet: „Stehe zu Deiner Kraft und zeige Deine Stärke!“

Ja wunderbar, in diesem Sinne sind wir mit der Lenormandkarte der Bär auch durch

und ich freu mich auf die nächste Karte.

Da haben wir dann eine wundervolle Karte. Eine meiner Lieblingskarten, eine riesen Glückskarte ist das für mich.

Das ist die Nr. 16 – Die Sterne. Bis dahin – alles Liebe.

Von Herzen Dagmar

Kommentar schreiben

Kommentare: 0