· 

Lenormand Mond Bedeutung

Ankündigung Lernvideo Lenormand Mond Bedeutung
Lenormandkarte der Mond aus dem Kartendeck "Learning Edition"

Hallo meine Lieben,

heute beschäftigen wir uns in dieser Lernserie mit der 32. Karte - die Bedeutung des Lenormand Mond.

Die Karte Nr. 32 in jedem Lenormandkartendeck ist die Karte der Mond.

Ich zeig Euch hier im Video wieder meine persönlichen Lieblingskarten aus den meinen Decks.


VIDEO Lenormandkarte der Mond


 So, jetzt aber zu unserer Deutung:

Lenormand Mond

Gut, dann schauen wir mal, was der Mond uns so schönes berichtet.

Das ist auch eine ganz ganz interessante Karte.

 

Die Karte für Gefühle. Wenn man wissen will was jemand fühlt,

kann man dazu super im Rundumblick (großen Kartenbild) im „Haus 32 - Mond“ gucken.

 

ALS THEMENKARTE

steht er für unsere Gefühlswelt, aber auch für unsere Ehre. Dass man anerkannt werden will oder geehrt wird.

 

Er steht für Respekt und für das „auf Augenhöhe sein“.  Eine Anerkennung bekommen. Aber auch für Schlafzeit, Schlaf und Traum

 

SCHLÜSSELWORT-/WÖRTER

sind hier die Gefühle, aber auch die Intuition. Das Bauchgefühl und starke Anziehungskraft.

 

Ihr kennt das ja mit Ebbe und Flut und dem Mond. Der Mond hat einen Rieseneinfluss auf unsere Psyche.

 

Man sagt ja nicht umsonst: "Die Vollmondspinner sind wieder unterwegs!" Fällt dann sehr beim Autofahren auf. Wenn Du nachts bei Vollmond mal im Auto unterwegs bist, achte mal darauf, wie angestachelt dann viele fahren.

 

EIGENSCHAFTEN

Gefühlvoll und sensibel.

 

DIE ZEITANGABE

ist hier innerhalb eines Monats. Der Mond steht für einen Zyklus.

 

ALS TAGESZEITANGABE

wäre es eher abends oder eben nachts. Also so ein Zwischending meistens, von abends in die Nacht rein. Hab ich so festgestellt.

Lenormandkarte der Mond verschiedene Lenormanddecks

Abbildung von links nach rechts die Karte der Mond aus den Lenormandkarten Decks:

 Magic Edition, New Art Lenormand und Learning Edition

ALS PERSON

Hier finden sich gefühlvolle, sensible oder künstlerische Menschen.

 

OPTIK

Kräftig und gut proportionierte Person. Normale Größe, blaue oder grüne Augen und eher helle Haare.

 

EINE TIERZUORDNUNG

haben wir hier nicht.

 

DER KÖRPERASPEKT

ist auch unsere Seele. Wobei: Es gibt noch eine weitere Karte, die finde ich noch besser für die Seele.

 

Wenn man jetzt unterscheidet in Seele und Psyche, steht der Mond eher für die Psyche.

 

Aber man kann, wenn man bei der Seele etwas gucken will, den Mond durchaus zusätzlich auch nochmal mit einbeziehen. Gucken, welche Karten dann im Rundumblick um den Mond herum liegen.

 

Der Mond steht auch für den weiblichen Zyklus und für unser Gehirn.

 

KRANKHEITEN

Psychosomatische Krankheiten, depressive Verstimmungen. Dies ist ein ganz breites Spektrum und wir finden all das in der Karte des Mondes.

 

Ihr kennt ja bestimmt das prämenstruelle Syndrom. Gut, das ist zwar keine Krankheit, aber es ist eine super-gute Karte, die es symbolisiert.

 

STERNZEICHENZUORDNUNG

Haben wir nicht, nein-nein.

 

FARBZUORDNUNG

Silber, gelb – also wie Dir der Mond erscheint und natürlich was Deine Intuition Dir hier wieder sagt.

Lenormandkarten Sarg und Mond
Lenormand Sarg und Mondkarte aus dem Kartendeck Learning Edition

BESONDERHEIT

Das hatte ich ja schon mal bei der Kartenerklärung zum Sarg gesagt. Mit dem Sarg zusammen, kann das auf eine Depression hinweisen.  

Lenormandlernkarten Kreuz, Mond und Sarg
Lenormandkarten Kreuz, Mond und Sarg aud dem Kartendeck Learning Edition

Wenn Sarg und Kreuz die Mondkarte berühren, dann kann das schon ein Hinweis auf eine Gefahr (zum Beispiel Suizidgedanken) sein. Also aufpassen dann!

 

Eine Himmelsrichtung haben wir hier auch. Das wäre dann der kühle Norden.

 

DIE WERTUNG

Ist für mich erstmal neutral. Wenn ich sie als Antwortkarte bekomme, ziehe ich da in jedem Fall noch eine Zusatzkarte.

 

So dass man auf jeden Fall versteht, was der Mond hier sagen will, weil die Karte sehr tiefgründig ist.

 

Geht es jetzt in Richtung Depression, Weinerlichkeit, Traurigkeit oder geht das in Richtung Respekt und Anerkennung.

 

DER RATSCHLAG

ist hier: Folge auf jeden Fall Deiner Intuition und hör auf Dein Bauchgefühl. Also lass Dich da leiten.

 

BEISPIEL

Du fährst immer denselben Weg zur Arbeit, hast aber das Gefühl – nee, ich fahr heute mal anders rum.

 

Auf diesem anderen Weg siehst Du plötzlich hier ist eine Wohnung frei. Und das ist die Wohnung, die Du schon lange gesucht hast.

 

Das ist Intuition. Einfach seinen Eingebungen folgen, auch wenn man das im ersten Moment jetzt nicht so wirklich versteht.

Ok – das war’s vom Mond.  

 

Die nächste Karte ist dann die Nr. 33 und das wird der Schlüssel sein. Auch eine tolle Karte.

Bis dahin alles Liebe, „tschaui“. 

 

Von Herzen Dagmar


Zitat: Lenormand, das Beste, was Du bekommen kannst

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Daniela (Samstag, 24 November 2018 18:56)

    Sehr gut erklärt danke schön�

  • #2

    ingeborg (Montag, 26 November 2018 13:25)

    Danke für die schöne Erklärung.

  • #3

    Steffi (Montag, 26 November 2018 14:16)

    Vielen Dank liebe Dagmar und liebe Grüsse❤