· 

Lenormand Wolken Bedeutung

Lenormand Wolken
Lenormandkarte die Wolken

Hallo meine Lieben,

heute beschäftigen wir uns in dieser Lernserie mit der 6. Karte - die Bedeutung der Lenormand Wolken.

Die Karte Nr. 6 in jedem Lenormandkartendeck ist die Karte die Wolken.

Ich zeig Euch hier im Video wieder meine persönlichen Lieblingskarten aus den meinen Decks.



VIDEO Lenormandkarte die Wolken


 

So, jetzt aber zu unserer Deutung:

Lenormand Wolken

Jaa! Die Karte die Wolke. Das ist so eine Karte, wo viele Menschen echt Angst davor haben. Also viele meiner Coachees, die ich hatte, erging es so. Sie hatten dann vielleicht vorher schon in Büchern gelesen, und dann ganz viel Bedeutung darein gegeben: Wo ist die helle Seite und wo die dunkle, und „Oh Gott - die Wolke“.

 

ESELSBRÜCKE

Die Wolke als Eselsbrücke gleich mal zum Anfang, ist eigentlich (auch so für mich) so eine „lullifax-Karte“, wo man sagt: Wie die Wolke am Himmel. Du guckst hin – ja, da ist ´ne dicke fette Wolke! Du guckst 5 Minuten später und dann ist die abgezogen. Und so sehe ich das auch!

 

AUSNAHME

Ausnahme natürlich wieder: Im großen Kartenbild mit allen negativ-Karten umgeben. Was weiß ich… Kreuz, Sarg, Berg, ne? Dann kann das ganz heftig sein. Oder ist ganz heftig, denke ich. 

Kreuz und Sarg und Berg Lenormandkarten
Lenormandkarte Kreuz und Sarg und Berg

KRISE

So einen Fall hatte ich bisher (in geschätzten ca. 10.000 Beratungsgesprächen) noch nie. Wo nur negative Karten um die Wolke rum waren. Also von daher, bitte nicht so viel Panik vor der Wolke. Wir gucken jetzt mal, was sie uns so zu bieten hat, die „Gute“…

 

Und zwar: Ja gut, es ist eine Krisenkarte, aber ´ne Krise geht auch wieder vorbei. Sie steht natürlich für Ängste. Da kann man wieder im großen Kartenbild auch gucken, um was für Ängste es da geht. Panik? Manche haben ja Angst vorm Erfolg oder Angst, dass mit den Finanzen was ist. Ebenso Angst vor Krankheit (wenn der Sarg dabei ist).

 

HINWEIS

Gut, es könnte dann ein Hinweis sein, -weil die Wolke ja auch für die Lungen und Bronchien steht- dass da irgendwas erkrankt ist. Jaa, da muss man immer gucken. Ggf. auch nochmal einzeln hinterfragen, wenn man sich da unsicher ist.

 

Sie steht auch für Unklarheiten in jedem Fall. Man steht im Nebel irgendwie. Es ist alles ganz merkwürdig, man blickt nicht durch. Es ist alles so sehr schwammig.

 

DIE SCHLÜSSELWÖRTER

sind hier: Schwierigkeiten, Ängste, Nebel und sie steht auch für Rückschläge. Aber man kann ja dann die Karten fragen. Dafür haben wir sie ja. Zum Beispiel: Was kann man denn tun, um diesen Rückschlag zu überwinden oder da wieder raus zu kommen? Das ist ja alles gar kein Problem! 

Die Wolken und die Dame - Lenormandkarten
Lenormandkarte Wolken und Dame

Lenormandkarte die Wolken

DIE EIGENSCHAFT

(also wenn sie neben einer Personenkarte liegt) dann ist die Person wankelmütig, sie ist unausgeglichen und undurchsichtig. Also da immer „Voorsicht“ ne? Gerade wenn Du zum Beispiel einen neuen Mann kennen gelernt hast, die Wolke liegt daneben und Du hast vielleicht noch die Sense dabei – dann sei bitte gaaaanz vorsichtig!

 

WARNUNG

Das war für mich mal eine Warnung. Und ich glaube, wenn ich die Karten vorher nicht gezogen hätte, hätte das wahrscheinlich hier irgendwie in eine Vergewaltigung gehen können. Also es war schon heftig! Aber ich will Dir hier keine Angst machen. Wollte nur damit sagen, dass es manchmal wirklich gut ist, diese Vorwarnungen über die Karten zu haben.

 

In meinem Fall war es so: ich habe diesen Mann gesehen und er hat gefragt, wo mein Auto steht. Ich hatte nur diese Wolke und die Sense auf einmal vor Augen (die ich ja vorher als Tageskarten gezogen hatte). Da hab ich dann gedacht: Nee, jetzt nur ganz schnell hier irgendwie aus dieser Situation raus. Und das war glaube ich sehr sehr gut!

 

ZEITANGABE

Dann haben wir hier auch eine Zeitangabe. Die ist für mich auf jeden Fall der Herbst.

 

Als Personenkarte

Wenn Du jetzt wirklich mal ´was über Deinen Ex-Partner wissen willst, dann deutest Du die Wolke als Deinen Ex-Partner. Auch immer sehr interessant, finde ich. Es passt ja auch dazu! Meistens hat man ja nicht so einen guten Draht zu seinem Ex, ne?

 

Dann finde ich, ist dieses schwammige, undurchsichtige und dieses wankelmütige super passend dazu.

 

Es kann aber als Person mit der Wolke auch ein Arzt sein. Diese Karte steht für mich auch für chemische Medikamente. Von daher verbinde ich das auch immer irgendwie mit der Medizin.

 

OPTIK

Als Person von der Optik, ist das eine schlanke Person. Meist helle Haare und sie hat ein unauffälliges Erscheinungsbild. Wie zum Beispiel eine Person, die Du auf der Straße siehst, und wenn ich Dich hinterher frage: „Hör mal, wie sah der denn aus?“ Dann kannst Du mir das nicht sagen, weil der so unscheinbar aussah.

 

DIE KÖRPERASPEKTE

habe ich vorhin schon angeschnitten, das sind hier die Lungen, die Bronchien, die Atemwege komplett und der ganze Brustbereich.

 

Der Sarg daneben, könnte ein Hinweis auf Asthma sein. Es kann aber auch heißen, dass es nur kurzzeitige Beeinträchtigungen gibt. Und für mich ist die Wolke auch eine „Demenz-Karte“. Ganz klar durch diesen Nebel, diese Undurchsichtigkeit, Unklarheit – Vergesslichkeit auch. Dafür steht sie für mich. Und ebenfalls für mich auch eine Karte für Chemotherapie, ganz klar.

Lenormandkarte die Wolken verschiedene Decks

Abbildung von links nach rechts die Karte die Wolken aus den Lenormandkarten Decks:

 Learning Edition, Magic Edition & D.D.'s Engel Lenormand 

DROGEN

Manche fragen ja nach den Kindern, die Drogen nehmen. Hier kannst Du verschiedene Karten unterteilen, um zu gucken (wenn das Kind eine Sucht hat), welche Drogen es zum Beispiel nimmt. Und das hier sind für mich hier ganz klar, diese ganzen chemischen Medikamente wie zum Beispiel Schmerzmittel. Sowas in der Richtung. Zu dem anderen kommen wir noch (die anderen Drogen).

 

DIE FARBE

ist für mich hier grau. Und leider haben wir immer noch kein Sternzeichen meine Lieben.

 

RAUCHEN

Dann ist die Wolke auch eine Raucherkarte. Eine Wolke ist ja auch so rauchig. Ach so, da kann man auch noch sagen: Rauchen? Ja – auch Haschisch. Vielleicht als leichte Droge. Könnte man hier vielleicht noch deuten. Denn es ist ja immer wichtig bei den Kids zu gucken: Was machen die? Und dafür finde ich das einfach super, dass man Bescheid weiß oder ggf. eben auch einen Warnhinweis hat. Einfach mal genauer auf sein Kind dann guckt.

 

Die Karte steht auch für Feuer und für Gewitter. Wie gesagt, für dieses ganze „rauchige“.

 

HIMMELSRICHTUNG

Ich hab den Karten auch Himmelsrichtungen gegeben. Die Himmelsrichtung wäre hier der Westen.

Die Lenormandkarten Wolken und Mäuse
Lenormandkarte die Mäuse und die Wolken

DIE WERTUNG

ist bei dieser Karte natürlich eher negativ. Es sei denn: Du hast daneben eine weitere negative Karte (die man eigentlich als negativ sieht, aber es kommt immer drauf an, wo sie liegt). Da kommen wir noch zu. Das sind die Mäuse. Das würde bedeuten: Die Mäuse nehmen dann alles von der Wolke weg. Die Mäuse-Karte frisst Dir dieses negative von der Karte dann weg (wenn sie daneben liegt!).

 

Aber zu der Karte „die Mäuse“ kommen wir noch. Die erklär ich dann später noch.

 

RATSCHLAG

Wir haben einen Ratschlag von den Wolken. Der lautet: Und atmen! Die Krise geht vorbei!

 

In diesem Sinne meine Lieben – das war es zur Wolke und ich freu mich dann auf die nächste Karte.

 

 Ich hoffe mein Lern-Input zur Lenormandkarte die Wolken hat Dir viel Freude gemacht und wir sehen uns zur nächsten Karte: Die Nr. 7 - Die Schlange.

Von Herzen Dagmar

Kommentar schreiben

Kommentare: 0